Archiv für Dezember, 2011

Gewerberechtsschutz: DEURAG bringt neue Produktgeneration auf den Markt

Die DEURAG hat mit den Allgemeinen Rechtsschutzbedingungen (ARB) 2011 für Privat- und Geschäftskunden eine neue Produktgeneration auf den Markt gebracht. Aus den zahlreichen Leistungs- und Service- Erweiterungen im gewerblichen Bereich (Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz für Selbstständige § 28ARB) möchten wir einige besonders hervorheben:

Upgrade-Garantie im Neugeschäft

Alle Kunden erhalten künftig automatisch prämienneutrale Leistungsverbesserungen.

 

M-Aktiv für § 28 ARB

Der Tarif wurde um die Mediation (Vermittlung zwischen den streitenden Parteien) für

berufsvertragliche Streitigkeiten mit Kunden und Lieferanten erweitert. Die DEURAG übernimmt jetzt

auch die Kosten des von ihr ausgewählten Mediators.

 

Kombinations-Rechtsschutz für Selbstständige § 28 ARB

Die DEURAG senkt im Neugeschäft die Beiträge für den Kombinations-Rechtsschutz mit dem

Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz (WuG) ab.

 

Smart-Kombi für § 28 ARB

Das ist ein neuer Tarif für den Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz ohne gewerblichen

Arbeitsrechtsschutz für Selbstständige § 28 ARB. Der Tarif ist unabhängig von der Beschäftigtenanzahl. Alle Tarifmerkmale betreffen nur den § 28 ARB

 

Flottentarif § 21 Abs. 13 ARB

Privat auf den Geschäftsführer und auf dessen Familienangehörige zugelassene Fahrzeuge sind jetzt

auch im Flottentarif der Firma mitversichert. Kein gesonderter Vertrag mehr.

 

WebsiteCheck für den Tarif nach § 28 ARB

Unabhängige Fachanwälte prüfen die Website von Geschäftskunden auf die formale Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften. Diese Serviceleistung kann einmal jährlich kostenlos genutzt werden, ohne dass eine vereinbarte Selbstbeteiligung angerechnet wird.

 

Spezial-Straf-Rechtsschutz (SSR) für § 28 ARB

Der SSR ist im Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz für Selbstständige, § 28 ARB versicherbar, im privaten Bereich einschließlich ehrenamtlicher Tätigkeit und in der nichtselbstständigen beruflichen

Tätigkeit mit den Allgemeinen Rechtsschutzbedingungen 2011. Der Tarif gilt europaweit und hat eine

Deckungssumme von 500.000 €, die Strafkaution beträgt 100.000 €.

 

Ihre individuelle Prämie in der gewerblichen Rechtsschutzversicherung können Sie auch online mit unserem Vergleichsrechner für Gewerberechtsschutz ermitteln.

 

, ,

Keine Kommentare

Transparent Bewertung

http://www.betriebshaftpflicht-online.com/2011/12/
Bewertungen: 4.14/5
Anzahl der Bewertungen: 2505