Vergleich zur Veranstaltungshaftpflicht


Alle Jahre wieder: Frühlingsanfang eröffnet die Veranstaltungs-Saison: Endlich werden die Tage wieder länger und die Nächte kürzer. Der Frühlingsanfang ist kalendarisch längst beschlossene Sache. Sonne satt und die ersten Frühlingsboten laden zu Unternehmungen ein. Mit dem Frühlingsanfang beginnt auch wieder die Veranstaltungssaison.

Über unseren Maklerpool haben wir mit der Barmenia und der Zurich zwei Versicherer, die unterschiedliche Veranstaltungen und die damit verbundenen Risiken und Sicherungswünsche problemlos abdecken.

Bei beiden Gesellschaften sind die Dokumente übersichtlich und einfach zu handhaben. In der Multi-Cover-Police der Zurich werden die Veranstaltungen in zwei Risikogruppen aufgeteilt. Die Beitragshöhe richtet sich nach der Besucheranzahl.

Besonderes Highlight sind die versicherten Nebenrisiken – zum Beispiel

  • Auf- und Abbau von Veranstaltungstechnik
  • Bewachung und Sicherung der Veranstaltungen
  • Beauftragung von Subunternehmen


Zu den Deckungserweiterungen gehören u.a. Schäden

  • an gemieteten Gebäuden oder Räumlichkeiten durch Brand, Explosion, Leitungs- und Abwasserschäden und sonstigen Ursachen (erweiterte Mietsachschäden)
  • durch Tätigkeiten auf fremden Grundstücken oder an genutzten fremden Hilfsmitteln
  • wegen unterlassener oder fehlerhafte Abdeckung fremder Sachen
  • Abhandenkommen von Belegschaftshabe

Zu den anzeigepflichtigen Risiken gehören zum Beispiel Feuerwerke, Festumzüge, Ponyreiten, Veranstaltungen in Gewässernähe (Seen, Strände, Schwimmbäder) und Hüpfburgen. Für diese oder andere gefahrerhöhende Umstände sind Prämienzuschläge erforderlich.

Die Veranstaltungs-Haftpflichtversicherung der Barmenia ist vor allem eine prämienbezogene Alternative, da nicht bei allen Veranstaltungsarten die Besucheranzahl entscheidend ist, sondern die Prämien zum Beispiel bei Stadt- und Heimatfesten nach der Anzahl der Stände und der Veranstaltungsdauer berechnet werden. Das ermöglicht günstigere Prämien. Festumzüge, Festbäume und der Einsatz von Hüpfburgen sind bei der Barmenia nicht anfragepflichtig, sondern können gegen Beitragszuschlag bereits im Antrag aufgenommen werden. Sportveranstaltungen wie Pferderennen oder Segelregatten sind anfragepflichtig. Nutzen Sie unsere Kontaktmöglichkeiten und wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot. Bei beiden Gesellschaften gilt als Geltungsbereich grundsätzlich Deutschland.

Zum Versicherungsvergleich der Veranstaltungshaftpflicht können Sie auch unseren Online Vergleichsrechner nutzen!

 

 

 

 

 

 

 

 

, , , , , , , , , , , , , , , ,

 

 

Comments links could be nofollow free.

Kommentare geschlossen

Transparent Bewertung

http://www.betriebshaftpflicht-online.com/2012/03/vergleich-zur-veranstaltungshaftpflicht/
Bewertungen: 4.9/5
Anzahl der Bewertungen: 2692