Archiv für Juli, 2012

Die D&O Versicherung

Die D&O-Versicherung (Directors & Officers) ist eine Vermögensschaden-Haftpflicht für Organmitglieder juristischer Personen (z.B.: Vorstände, leitende Angestellte, Geschäftsführer) bzw. eine Berufshaftpflicht für Manager. Sie schützt deren Privatvermögen und bietet eine Absicherung bei Schadenersatzansprüchen von Kunden und Lieferanten (Außenverhältnis) und bei Ansprüchen des Unternehmens (Innenverhältnis). Außerdem übernimmt sie eine Rechtsschutzfunktion, wenn es um den Entlastungsbeweis geht.

Auf diesem Spezialgebiet haben wir bisher besonders gute Erfahrungen unter Anderem mit der Rastor und der Allianz sammeln können. Die Gothaer kommt ab sofort neu dazu. Die Gothaer D&O-Versicherung gibt es bereits seit 1996. Bis zum 30.06.2012 war sie im Verbund mit der VOV GmbH und hat sich nunmehr herausgegliedert. Mit über 200 Mio. EUR Beitragseinnahmen in der gewerblichen und industriellen Haftpflichtversicherung gehört die Gothaer inzwischen zu den führenden Anbietern in diesem Segment.

Was sind die Besonderheiten?

  • Freie Anwaltswahl/ Beratung durch spezialisierte Anwälte
  • bis zu fünf Jahre unverfallbare Nachhaftung
  • sehr weitgehender Kreis versicherter Personen (z.B.: Vorstand, Geschäftsführer eines Tochterunternehmens, Prokurist)
  • Übernahme der Abwehrkosten


Welche Zielgruppen sind versicherbar?

Die D&O-Versicherung schützt Unternehmensleiter und Aufsichtsorgane wie Vorstände, Geschäftsführer, Verwaltungs-, Bei- und Aufsichtsräte von:

  • Mittelständischen Unternehmen (GmbH, AG, GmbH & Co. KG etc.)
  • Vereinen (e.V.)
  • Verbänden
  • Genossenschaften (e. G.)
  • Stiftungen

Welche Leistungsfälle können eintreten (Schadenbeispiele)?

Unternehmen

  • Herstellung von Werbematerial, das wegen Wettbewerbswidrigkeit nicht verwendet werden kann
  • Verjährung einer berechtigten Forderung der Gesellschaft
  • Verkauf von Waren auf Kredit ohne vorherige Prüfung der Liquidität des Käufers
  • Durch Unterlassung rechtzeitiger behördlicher Brandschutzauflagen kommt es zu Betriebsstilllegungen und Ertragseinbußen
  • Vernachlässigung von Steuererklärungs- und Abführungspflichten führt zu verspäteten oder nicht vollständigen Steuerzahlungen an das Finanzamt

Vereine

  • Falsche Verwendung von zweckgebundenen Spendengeldern
  • Abschluss von für den Verein ungünstigen Verträgen
  • Fehler bei der Auswahl von Mitarbeitern
  • Abschluss langfristiger Mietverträge zu ungünstigen Konditionen
  • Aberkennung der Gemeinnützigkeit
  • Versäumnisse bei der Beantragung öffentlicher Mittel

 

 

 

 

, , , , , , , , , ,

Keine Kommentare

ERGO Gebäudeversicherung

Im dritten und vorerst letzten Teil unserer Serie zur ERGO Versicherung geht es um die Neuerungen in der gewerblichen Gebäudeversicherung (auch privat genutzte Gebäude) der ERGO Versicherung. Auch bei dieser Tariflinie wurde das Bedingungswerk im Juli positiv für die Versicherungskunden überarbeitet:
Gewerbliche und privat genutze Gebäudeversicherung

 

  • Gilt bis 10 Mio. € Gebäudewert
  • Überspannungsschäden sind ohne Selbstbeteiligung bis 100 % der Versicherungssumme mitversichert.
  • „Neuwert Plus“ Ständig bestimmungsgemäß genutzte und ordnungsgemäß Instand gehaltene Gebäude sind auch dann zum Neuwert versichert, wenn der Zeitwert weniger als 40% beträgt.
  • Gebäude der BAK III (Z) sind auch mit Neuwert versicherbar
  • Die Rohbauversicherung kann um die Gefahren Leitungswasser sowie Sturm/Hagel erweitert werden. Sofern vereinbart, ist die Mietverlustversicherung bereits während der Rohbauphase versicherbar.
  • „Umwelt“- Paket Dieses Paket ermöglicht den Einschluss von Mehrkosten, die nach einem Schadenfall durch den Einbau verbesserter, mit höherer Energieeffizienz ausgestatteter Fenster und Türen entstehen.

Verschiedene Tarife zur Gebäudeversicherung können Sie mit unserem kostenlosen Vergleichsrechner berechnen. Gerne erstellen wir Ihnen auch ein persönliches Angebot:

 

, , , ,

Keine Kommentare

ERGO Betriebsinhaltsversicherung und Ertragsausfallversicherung

Im zweiten Teil unserer Serie zu den Neuerungen bei der ERGO Versicherungsgruppe zu gewerblichen Risiken geht es um die Betriebsinhaltsversicherung und Ertragsausfallversicherung. Hier die Neuerungen der Bedingungen im Überblick:

Betriebsinhaltsversicherung und Ertragsausfallversicherung:

  • Gilt bis 5 Mio. € Inhaltswert/ Ertragsausfallsumme
  • Der Unterversicherungsverzicht (UVV) wird bis 10 % der Versicherungssumme gewährt, max.bis 50.000 €
  • Mindestbeitrag bei der pauschalen Elektronik-, Maschinen- und Gebäudetechnik-Versicherung in der Inhaltsversicherung wird von bisher 130 € auf 100 € reduziert
  • Überspannungsschäden sind ohne Selbstbeteiligung bis 100 % der Versicherungssumme mitversichert.
  • Verzicht auf Einwand der groben Fahrlässigkeit bis zu einer Schadenshöhe von 10.000 €
  • „Flexi-SB“: Es gibt flexible Selbstbehalte bei Schadenfreiheit für die Gefahren Feuer, Einbruchdiebstahl, Leitungswasser und Sturm/Hagel. Für jedes schadenfreie Jahr reduziert sich die Flexi-SB um 1/5, so dass zu Beginn des 6. schadenfreien Jahres der Selbstbehalt 0 € beträgt, ohne dass sich deshalb der Beitrag erhöht (vergleichbar mit dem Schadenfreiheitsrabattsystem in der KFZVersicherung).
  • Elementargefahren können gesplittet werden in Überschwemmung und Rückstau sowie in sonstige Naturgefahren (Erdbeben, Erdsenkung, Schneedruck, Lawinen)
  • Bei Umzug vom alten in den neuen Versicherungsort besteht drei Monate Versicherungsschutz, dann muss jedoch die Änderung gemeldet werden.

– Verbesserungen in den einzelnen Versicherungs-„Paketen“:

Gastronomie:

  • Inhalt von Tiefkühlanlagen/Kühlschränken bis 5.000 €
  • Einfacher Diebstahl von Möbeln der Außengastronomie wie Tische, Stühle, Heizstrahler, Sonnenschirme bis 2.500 €
  • Sturmschäden an Möbeln in der Außengastronomie und Getränkeverkaufsständen bis 2.500 €
  • einfacher Diebstahl von Leergut im Freien bis 250 €
  • Beteiligung an der Mehrkosten bis 10.000 € durch verbesserte Energieeffizienz

Bauhandwerk:

  • Schlossänderungskosten an Betriebsfahrzeugen bis 2.000 €
  • Ertragsausfall durch Feuer auf zukünftigen Baustellen bis 25.000 €

Beispiel: Auf der nächsten geplanten Baustelle bricht ein Brand aus, weshalb er den Auftrag nicht ausführen kann. Die Ergo übernimmt den damit verbundenen Ertragsausfall.
Heilwesen:

  • Inhalt von Medikamentenkühlschränken bis 5.000,00€
  • Einfacher Diebstahl von Notfallkoffern und Arzttaschen und der Inhalt bei Transportmittelunfall bis 2.000 €
  • Versichert sind auch Automaten (z. B. Waagen) mit Geldeinwurf im Gebäude bis 500 €
  • „Kompaktprodukt Geschäftsinhalt“
  • Darin sind die Grundgefahren Feuer, Einbruchdiebstahl, Leitungswasser sowie Sturm/Hagel jeweils einschließlich Ertragsausfall kompakt für ausgewählte Betriebsarten wie Büros, Cafes, Bäckereien, Metallbau, Bestattungsinstitute bis zu einer Versicherungssumme von 100.000 € versichert.
  • Zusatz-Produkte (z.B. Glas, Betriebsschließungs-Pauschal, Elektronik-Pauschal) sind individuell vereinbar.

Auch für die hier vorgestellten Tarife zur ERGO Betriebsinhaltsversicherung und der gewerblichen Ertragsausfallversicheurng gilt das wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot erstellen. Nutzen Sie auch gerne unseren Onlinerechner zur Inhaltsversicherung:

 

, , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare

ERGO Betriebshaftpflichtversicherung

Die Ergo Versicherungsgruppe ist in der Gewerbeversicherung ein zuverlässiger und wichtiger Versicherer. Aufgrund der Tarifneuerungen im Juli 2012 der ERGO in der Betriebshaftpflicht- und Sachversicherung, mit denen sie sich nach jetzigem Stand von der Mehrzahl der Mitbewerber abhebt bringen wir eine neue Serie über die Neuerungen speziell in der Betriebshaftpflichtversicherung, Betriebsinhaltsversicherung, Ertragsausfallversicherung und der gewerblichen Gebäudeversicherung.
Wir möchten einige wesentliche Verbesserungen hervorheben, die Ihnen einen ersten Einblick in die erweiterten Tarifleistungen vermitteln sollen. Im ersten Teil geht es heute um die überarbeitete Betriebshaftpflichtversicherung der ERGO:
Betriebshaftpflichtversicherung

  • Einführung einer weiteren Deckungssumme pauschal für Personen- und Sachschäden von 7,5 Mio. € für Einzelhandel, Bekleidungshandwerk, Lebensmittelhandwerk und Gastgewerbe
  • Auf Anfrage ist generell eine höher Versicherungssumme möglich
  • Differenzdeckung ist ab sofort möglich: Vom Tag der Angebotsannahme bis zum eigentlichen Vertragsbeginn erhält der Versicherungsnehmer eine beitragsfreie Differenzdeckung in Form des Leistungspakets sowie den zugrundeliegenden Bedingungen für max. ein Jahr.
  • Verlängerung der Nachhaftungszeit von drei auf fünf Jahre: Entsteht ein Schaden während der Vertragslaufzeit, der sich aber erst nach Beendigung des Vertrages auswirkt, wird dieser bis zu fünf Jahre danach beglichen.
  • Anhebung fast aller Sublimits auf 3 Mio. €
  • Mietsachschäden an beweglichen Sachen auf Dienstreise sind bis zur Höhe der Versicherungssumme berücksichtigt.
  • Nachbesserungsbegleitschäden bis 250.000 €, d. h. es werden die entstehenden Kosten wegen Nachbesserungsarbeiten ersetzt.
  • Aktive Werklohnklage bis 3 Mio. €
  • Die separate Umwelt-Haftpflicht- und Umweltschadenversicherung entfallen und sind in die Betriebshaftpflichtversicherung integriert.

Damit Sie für Ihren Betrieb die individuelle Prämie in der ERGO Betriebshaftpflichtversicheurng ermitteln und sich ggf. auch entsprechend absichern können, steht Ihnen unser online Betriebshaftpflichtrechner zur Verfügung. Zudem können Sie sich mit unserem Angebotsformular auch ein individuelles Angebot erstellen lassen.

 

 

 

 

 

 

, , , , , ,

Keine Kommentare

Kompakt und sorglos versichert mit Concordia

Mit der Concordia haben wir einen Versicherer der sich vorwiegend auf die kleinen und mittelständigen Unternehmen orientiert. Ähnlich wie die Ostangler, ist auch die Concordia ein traditioneller Landwirtschaftsversicherer. In dieser eher selten bedienten Branche verfügt sie über das nötige Know-How, um kompletten Versicherungsschutz sowohl für die Landwirtschaft im Nebenerwerb als auch für die Landwirte und die größeren Landwirtschaftsbetriebe anzubieten.

Mit der Concordia Betriebshaftpflichtversicherung ist auch zum Beispiel die Bewertung  von Gebäuden oder ganzen Gehöften und deren Inhalt bis hin zum passenden Angebot möglich. Besonders hilfreich ist dabei, dass die Fachspezialisten oftmals berufliche Kenntnisse in der Landwirtschaft haben und deshalb genau wissen, was dem Landwirt wichtig ist.

Neben den einzeln wählbaren Landwirtschaftstarifen sind unter dem Begriff Agrar Kompakt alle Versicherungssparten, die ein Landwirt benötigt, zusammengefasst versicherbar.

Agrar-Kompakt – das sind Gebäude-, Inhalts- und Ertragsausfallversicherung sowie Elektronik-, Photovoltaik-, Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung. Auf Wunsch ist auch die Kfz Versicherung integrierbar.

Des Weiteren verfügt die Concordia im Rechtsschutzbereich über langjährige Erfahrungen. Mit dem Sorglos-Rechtsschutz-Tarif wurde eine einfache Tarifstruktur geschaffen, mit der Sie die Beiträge direkt aus der Deckungsnote ableiten können. Das Produkt beinhaltet alle Leistungen, die der Unternehmer braucht und das aufgrund der Selbstbeteiligung zu einem attraktiven Preis angeboten werden kann. Der tarifliche Selbstbehalt gilt jedoch nicht für alle Leistungsarten. Zum Beispiel entfällt dieser bei:

  • Serviceleistungen wie telefonische Rechtsberatung in allen Bereichen und Online-Rechtsberatung bei versicherten Rechtsangelegenheiten
  • Testamentserstellung, Erbstreitigkeiten, Unterhaltszahlungen oder Patientenverfügung

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot zur Concordia Betriebshaftpflichtversicheurng im Tarif Agrar-Kompakt oder auch in der Gewerberechtsschutzversicherung mit dem Sorglos-Rechtsschutz-Tarif. Sie können unsere Betriebshaftpflicht auch online berechnen. Gleiches gilt für unseren Online Rechtsschutz Vergleichsrechner.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

, , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare

VHV halbiert die Beiträge zur Kautionsversicherung

Erst kürzlich haben wir über die Kautionsversicherung der VHV berichtet. Jetzt gibt es wieder Neuigkeiten: Das gleiche Produkt zum halben Preis ist wie Sommerschlussverkauf und macht neugierig. Genau das möchte die VHV mit ihrer Sommeraktion erreichen und darüber hinaus in Zeiten der Finanzkrise und der Liquiditätsengpässe mit hilfreichen Entscheidungen den Verkauf unterstützen.

Sie bietet ab 1. Juli die Kautionsversicherung Premium-Tarif zum 50 %igen Beitragsvorteil an.

Bei einer Bürgschaftslinie von beispielsweise 10.000 € und 100 % Höchstbeitrag je Bürgschaft beträgt die Jahresprämie statt bisher 250 € nur noch 125 €. Mehr darüber können Sie im interaktiven Film über den konkreten Bürgschaftsbedarf aus Sicht eines Bauunternehmers erfahren. Die Präsentation dauert ca. 15 Minuten. Wenn sie zur Kautionsversicherung ein unverbindliches Angebot benötigen, nehmen sie bitte mit uns Kontakt auf.

 

 

 

, , , , ,

Keine Kommentare

Janitos: Neuerungen in der Berufshaftpflichtversicherung für Mediziner und neue Übergangsfristen

Für die Berufshaftpflichtversicherung im Heilwesen gibt es nur sehr wenige Anbieter. Einer davon ist die Janitos, die Ihren Mediziner-Tarif den aktuellen Trends und Marktentwicklungen folgend überarbeitet hat. Dazu einige wesentliche Neuerungen in Kurzübersicht

Versicherungssumme

  • Standard: 5 Mio. € pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden
  • Höchstersatzleistung pro Versicherungsjahr steigt auf das Dreifache
  • Erhöhung der Versicherungssumme pauschal auf 7,5 oder 10 Mio. € auf Einzelanfrage möglich

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)

  • Ist jetzt im Rahmen der Versicherungssumme mit 125 € Selbstbehalt je Schadenfall mitversichert, vorher nur gegen Beitragszuschlag Auslandsdeckung für Ärzte
  • Weltweiter Versicherungsschutz bei Teilnahme an ärztlichen Kongressen, Ausstellung und Messen
  • Versicherungsschutz während eines humanitären ärztlichen Einsatzes in Entwicklungshilfe-Ländern und/ oder Katastrophengebieten für max. 365 Tage
  • Versicherungsschutz innerhalb Europas für Berufsausübung oder berufliche Aus- und Weiterbildung mit Auslandaufenthalt max. 100 Tage pro Jar inkl. Unterbrechungen Rabattierungen
  • Niederlassungsrabatt 20 % im 1. Jahr und 10 % im 2. Jahr jetzt auch bei stationärer Tätigkeit
  • Der Bonusrabatt entfällt.
  • Wichtig: Mehrere Rabatte müssen nacheinander in Abzug gebracht werden!

Der neue Tarif gilt ab 01.07.2012.

In einer Übergangsfrist bis zum 31.08.2012 kann noch der alte Tarif vermittelt werden. Mit Antragseingang 01.09.2012 wird nur noch der neue Tarif akzeptiert. Gerne erstellen wir ihnen hierzu ein individuelles Angebot.

 

 

, , , , , , ,

Keine Kommentare

VHV: Gewerbliche Transporter versichern

Im neuen KFZ Tarif der VHV können auch gewerbliche Kunden die vielen neuen Vorteile nutzen. Gewerbliche Kunden wie Selbständige oder auch Freiberufler können neben Fahrzeugen mit LKW Zulassung auch Transporter versichern. Mit der neuen und überarbeiteten Tariflinie Klassik-Garant wird nun auch unfallfreies Fahren so richtig belohnt. Mit der verbesserten Schadenfreiheitsstaffel des Tarifs profitieren die Versicherten nun noch schneller von den insgesamt höheren Rabatten. Hier einige Vorteile der neuen Schadenfreiheitsstaffel im Überblick:

  • 35 statt wie bisher 25 Rabattstaffeln
  • Somit fast jedes Jahr eine Beitragssenkung
  • Unfallfreie Fahrer werden belohnt
  • Prozentsätze für Anfänger und erstmalige Neuzulassungen sinken von 230% auf 110%

Auch die Leistungen im Schutzbrief wurden überarbeitet:

  • Leistungs-Update inklusive
  • Hilfe bei Falschbetankung
  • Hilfe bei Pannen (auch schon vor Fahrantritt)
  • Fahrzeugschlüssel-Service
  • Rückholung von Haustieren

Gerne erstellen wir ihnen hierzu ein unverbindliches Angebot. Sie können aber auch die verschiedenen KFZ Tarife berechnen und online selbst vergleichen welcher Tarif und welcher Versicherer der Richtige für Sie ist.

 

 

 

 

 

, ,

Keine Kommentare

Transparent Bewertung

http://www.betriebshaftpflicht-online.com/2012/07/
Bewertungen: 4.36/5
Anzahl der Bewertungen: 2505