Basler Versicherungen: Neuer Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung-Tarif


Die Vermögensschadenhaftpflichtversicherung kennen wir. Bevor wir den neuen Tarif der Basler vorstellen, eine kleine fachliche Auffrischung als Einstieg ins Thema:


  • Die Vermögensschaden-Haftpflicht ist eine Berufshaftpflichtversicherung.
  • Der Versicherer haftet für Personen und Firmen, bei denen durch ein Berufsversehen echte Vermögensschäden verursacht worden sind.
  • Echten Vermögensschäden geht kein Personen- oder Sachschaden voraus, sondern sie treten aus der unmittelbaren Tätigkeit heraus ein.
  • Zielgruppen sind Dienstleister, die beraten, begutachten, prüfen, verwalten, Aufsicht führen, beurkunden und/ oder vollstrecken wie Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Hausverwaltungen, Notare, Architekten.
  • Der Versicherungsfall ist das berufliche Versehen, dessen finanzielle Folgen auch erst nach einiger Zeit zutage treten können.
  • Die Versicherungssumme gibt der Kunde je nach seinen Aufträgen bzw. Tätigkeiten vor (keine pauschalen Deckungssummen wie bei der Betriebshaftpflicht).

Seit dem 01.07.2013 bieten die Basler Versicherungen die Vermögensschaden-Haftpflicht als neuen Tarif an.
Zielgruppen sind unter Anderem

  • Freiberufliche Buchhalter, Büroserviceunternehmen, Übersetzer
  • Haus- und Grundstücksverwaltungen
  • Heiz- und Wasserkosten-Ablesedienste
  • Vereine, Verbände, Kammern, Innungen
  • Unternehmensberater

Tarifliche Besonderheiten

  • Mindestversicherungssumme 100.000 €, max. 2-fach pro Versicherungsjahr
  • Maximale Versicherungssumme 500.000 €
  • Kein Selbstbehalt – Ausnahme: Unternehmensberater
  • Mindestbeitrag je Vertrag 50 € p.a.
  • 10 % Dauernachlass bei 3-Jahres-Verträgen
  • Ist als eigenständiger Vertrag möglich (Betriebshaftpflicht bei der Basler ist gewünscht, aber nicht Bedingung)
  • Versicherungsschutz besteht für die Folgen aller Verstöße, die vom Beginn bis zum Ablauf des Versicherungsvertrages vorkommen
  • Rückwirkender Vertragsabschluss ist dann möglich, wenn es sich um einen Erstabschluss handelt und noch keine Verstöße bekannt sind.
  • Nachhaftungszeit beträgt 5 Jahre

Die Versicherungs- und Tarifunterlagen sind nicht hinterlegt, aber auf Anfrage senden wir diese gerne
zu.

, , , , , , , , , , , , , , ,

 

 

Comments links could be nofollow free.

Kommentare geschlossen

Transparent Bewertung

http://www.betriebshaftpflicht-online.com/2013/07/basler-versicherungen-neuer-vermogensschaden-haftpflichtversicherung-tarif/
Bewertungen: 4.76/5
Anzahl der Bewertungen: 2743