Was Sie über Cyber-Versicherungen wissen sollten…


Cyber Security – dieser Begriff ist ein beherrschendes Thema im Unternehmensalltag geworden. Dass Cyber-Schadenfälle eintreten, ist keine Frage des „ob“ mehr, sondern nur noch des „wann“. Nachfolgend haben wir für sie die wichtigsten Fakten zum Thema „Cyber-Versicherung“ zusammen gestellt.

 

Was ist eine Cyber Versicherung?

Prävention und Krisenmanagement bei Hacking und Datenrechtsverletzungen – dies sind die Kernelemente einer Cyber-Versicherung. Von der Klassifizierung her ist sie eine Kombination aus:

  1. Einer Vermögensschadenhaftpflichtversicherung zur Absicherung von Ansprüchen Dritter, auch bei der Verletzung von geistigem Eigentum oder Persönlichkeitsrechten.
  2. Einer Eigenschadenversicherung zur Abdeckung intern entstandener Schäden, wie z.B. eine Betriebsunterbrechung, weil Hacker die Homepage lahmlegen und Bestell- sowie Bezahlvorgänge nicht mehr möglich sind. Die Folge sind spürbare Umsatzeinbrüche, Abwanderung von frustrierten Kunden und ein lang anhaltender Imageschaden.
  3. Einer umfangreichen Assistance-Leistung, wie z.B. die Krisenkommunikation (intern wie extern) oder die Forensik (Wiederherstellung von Daten) durch externe Spezialisten.

 

Für welche Kunden ist die Police geeignet?

Alle Unternehmen die sensible Daten, wie z.B. Kundendaten, verwalten und/oder auf deren Servern liegen haben. Besonders anfällig für Hackerangriffe sind Unternehmen oder öffentlichen Einrichtungen, die online tätig sind. Dazu zählen:

  • Großunternehmen
  • Kleine und mittelständische Unternehmen (KMUs) mit relevantem Kreditkartengeschäft und/ oder Online-Banking
  • So genannte „Hidden Champions“ mit begehrter Produkt- oder Prozessexpertise
  • Unternehmen mit „Einfallspforten“-Funktion, wie z.B. Zulieferer und Dienstleister für Großunternehmen
  • Verbände und Vereine

Fast jede Branche ist betroffen. Besonders gefährdet sind der Online-Handel, Medienunternehmen, das Gesundheitswesen (inkl. sämtlicher Arztpraxen) sowie Hotels.

Die Cyber Police ist ein ideales Produkt, denn nahezu jedes Unternehmen verwaltet und speichert (Kunden-) Daten.

 

Warum benötigen Unternehmen eine Cyber-Versicherung?

Viele Unternehmer denken, dass eine Cyber Police nur benötigt wird wenn die Gefahr eines Hackerangriffs besteht und denken „Wir sind doch viel zu klein und unbekannt, um Hacker anzulocken“. Die Police beinhaltet jedoch weit mehr. Sie ist keine reine „Hacking-Police“ sondern viel mehr eine „Daten-Police“ die in sämtlichen Fällen von Datenrechtsverletzungen greift. Von dieser Gefahr sind fast alle Unternehmen betroffen – denn bereits der Verlust eines Laptops oder USB-Sticks stellt eine Datenrechtsverletzung dar.

 

Was ist das Wichtigste, auf das ich  bei Cyber-Versicherungen achten sollte?

Entscheidend ist das Schadenmanagement. Hier ist es wichtig zu prüfen welche Experten im Schaden- bzw. Krisenfall agieren. Denn hier handelt es sich nicht um klassische Schäden, die durch Sachbearbeiter oder Juristen gehandelt werden können. Im Idealfall hat der Versicherer einen externen Dienstleister, der im Schadenfall eingeschaltet wird und sich um sämtliche rechtliche, behördliche und technische Belange kümmert. Am Markt finden Sie bereits einige Anbieter zum Thema Cyber-Versicherung u.a. Allianz, HDI und AXA. Einer der führenden Versicherung in diesem Bereich ist Hiscox. Warum?

 

Was ist das Besondere an Cyber Risk Management von Hiscox?

Hiscox war im Jahre 2011 der erste Versicherer der eine Cyber Police auf den deutschen Markt gebracht hat. Die Police beinhaltet im Schadenfall direkten Zugriff auf HiSolutions, Deutschlands führender Beratungsspezialist für IT-Governance, Risk & Compliance. Die Experten bei HiSolutions übernehmen im Schadenfall das Krisenmanagement sowie die Krisenkommunikation. Des Weiteren erhält der Versicherungsnehmer bei Abschluss des Vertrages ein Präventionskonzept, um sich auf eine etwaige Krisensituation vorzubereiten. Die rechtliche Unterstützung rund um das Thema Datenschutz und -sicherheit erbringt eine international renommierte Anwaltskanzlei.

, , , , ,

 

 

Comments links could be nofollow free.

Kommentare geschlossen

Transparent Bewertung

http://www.betriebshaftpflicht-online.com/2014/11/was-sie-ueber-cyber-versicherungen-wissen-sollten/
Bewertungen: 4.18/5
Anzahl der Bewertungen: 2743