Archiv für Kategorie Inventarversicherung

ERGO Betriebsinhaltsversicherung und Ertragsausfallversicherung

Im zweiten Teil unserer Serie zu den Neuerungen bei der ERGO Versicherungsgruppe zu gewerblichen Risiken geht es um die Betriebsinhaltsversicherung und Ertragsausfallversicherung. Hier die Neuerungen der Bedingungen im Überblick:

Betriebsinhaltsversicherung und Ertragsausfallversicherung:

  • Gilt bis 5 Mio. € Inhaltswert/ Ertragsausfallsumme
  • Der Unterversicherungsverzicht (UVV) wird bis 10 % der Versicherungssumme gewährt, max.bis 50.000 €
  • Mindestbeitrag bei der pauschalen Elektronik-, Maschinen- und Gebäudetechnik-Versicherung in der Inhaltsversicherung wird von bisher 130 € auf 100 € reduziert
  • Überspannungsschäden sind ohne Selbstbeteiligung bis 100 % der Versicherungssumme mitversichert.
  • Verzicht auf Einwand der groben Fahrlässigkeit bis zu einer Schadenshöhe von 10.000 €
  • „Flexi-SB“: Es gibt flexible Selbstbehalte bei Schadenfreiheit für die Gefahren Feuer, Einbruchdiebstahl, Leitungswasser und Sturm/Hagel. Für jedes schadenfreie Jahr reduziert sich die Flexi-SB um 1/5, so dass zu Beginn des 6. schadenfreien Jahres der Selbstbehalt 0 € beträgt, ohne dass sich deshalb der Beitrag erhöht (vergleichbar mit dem Schadenfreiheitsrabattsystem in der KFZVersicherung).
  • Elementargefahren können gesplittet werden in Überschwemmung und Rückstau sowie in sonstige Naturgefahren (Erdbeben, Erdsenkung, Schneedruck, Lawinen)
  • Bei Umzug vom alten in den neuen Versicherungsort besteht drei Monate Versicherungsschutz, dann muss jedoch die Änderung gemeldet werden.

– Verbesserungen in den einzelnen Versicherungs-„Paketen“:

Gastronomie:

  • Inhalt von Tiefkühlanlagen/Kühlschränken bis 5.000 €
  • Einfacher Diebstahl von Möbeln der Außengastronomie wie Tische, Stühle, Heizstrahler, Sonnenschirme bis 2.500 €
  • Sturmschäden an Möbeln in der Außengastronomie und Getränkeverkaufsständen bis 2.500 €
  • einfacher Diebstahl von Leergut im Freien bis 250 €
  • Beteiligung an der Mehrkosten bis 10.000 € durch verbesserte Energieeffizienz

Bauhandwerk:

  • Schlossänderungskosten an Betriebsfahrzeugen bis 2.000 €
  • Ertragsausfall durch Feuer auf zukünftigen Baustellen bis 25.000 €

Beispiel: Auf der nächsten geplanten Baustelle bricht ein Brand aus, weshalb er den Auftrag nicht ausführen kann. Die Ergo übernimmt den damit verbundenen Ertragsausfall.
Heilwesen:

  • Inhalt von Medikamentenkühlschränken bis 5.000,00€
  • Einfacher Diebstahl von Notfallkoffern und Arzttaschen und der Inhalt bei Transportmittelunfall bis 2.000 €
  • Versichert sind auch Automaten (z. B. Waagen) mit Geldeinwurf im Gebäude bis 500 €
  • „Kompaktprodukt Geschäftsinhalt“
  • Darin sind die Grundgefahren Feuer, Einbruchdiebstahl, Leitungswasser sowie Sturm/Hagel jeweils einschließlich Ertragsausfall kompakt für ausgewählte Betriebsarten wie Büros, Cafes, Bäckereien, Metallbau, Bestattungsinstitute bis zu einer Versicherungssumme von 100.000 € versichert.
  • Zusatz-Produkte (z.B. Glas, Betriebsschließungs-Pauschal, Elektronik-Pauschal) sind individuell vereinbar.

Auch für die hier vorgestellten Tarife zur ERGO Betriebsinhaltsversicherung und der gewerblichen Ertragsausfallversicheurng gilt das wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot erstellen. Nutzen Sie auch gerne unseren Onlinerechner zur Inhaltsversicherung:

 

, , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare

ERGO Betriebshaftpflichtversicherung

Die Ergo Versicherungsgruppe ist in der Gewerbeversicherung ein zuverlässiger und wichtiger Versicherer. Aufgrund der Tarifneuerungen im Juli 2012 der ERGO in der Betriebshaftpflicht- und Sachversicherung, mit denen sie sich nach jetzigem Stand von der Mehrzahl der Mitbewerber abhebt bringen wir eine neue Serie über die Neuerungen speziell in der Betriebshaftpflichtversicherung, Betriebsinhaltsversicherung, Ertragsausfallversicherung und der gewerblichen Gebäudeversicherung.
Wir möchten einige wesentliche Verbesserungen hervorheben, die Ihnen einen ersten Einblick in die erweiterten Tarifleistungen vermitteln sollen. Im ersten Teil geht es heute um die überarbeitete Betriebshaftpflichtversicherung der ERGO:
Betriebshaftpflichtversicherung

  • Einführung einer weiteren Deckungssumme pauschal für Personen- und Sachschäden von 7,5 Mio. € für Einzelhandel, Bekleidungshandwerk, Lebensmittelhandwerk und Gastgewerbe
  • Auf Anfrage ist generell eine höher Versicherungssumme möglich
  • Differenzdeckung ist ab sofort möglich: Vom Tag der Angebotsannahme bis zum eigentlichen Vertragsbeginn erhält der Versicherungsnehmer eine beitragsfreie Differenzdeckung in Form des Leistungspakets sowie den zugrundeliegenden Bedingungen für max. ein Jahr.
  • Verlängerung der Nachhaftungszeit von drei auf fünf Jahre: Entsteht ein Schaden während der Vertragslaufzeit, der sich aber erst nach Beendigung des Vertrages auswirkt, wird dieser bis zu fünf Jahre danach beglichen.
  • Anhebung fast aller Sublimits auf 3 Mio. €
  • Mietsachschäden an beweglichen Sachen auf Dienstreise sind bis zur Höhe der Versicherungssumme berücksichtigt.
  • Nachbesserungsbegleitschäden bis 250.000 €, d. h. es werden die entstehenden Kosten wegen Nachbesserungsarbeiten ersetzt.
  • Aktive Werklohnklage bis 3 Mio. €
  • Die separate Umwelt-Haftpflicht- und Umweltschadenversicherung entfallen und sind in die Betriebshaftpflichtversicherung integriert.

Damit Sie für Ihren Betrieb die individuelle Prämie in der ERGO Betriebshaftpflichtversicheurng ermitteln und sich ggf. auch entsprechend absichern können, steht Ihnen unser online Betriebshaftpflichtrechner zur Verfügung. Zudem können Sie sich mit unserem Angebotsformular auch ein individuelles Angebot erstellen lassen.

 

 

 

 

 

 

, , , , , ,

Keine Kommentare

Württembergische: Neuerungen zur Firmen-Police

Die Württembergische hat in ihre Firmenpolice Neuerungen eingebracht, die für viele Firmeninhaber interessant sein könnten. Aus der Fülle von Neuerungen wollen wir einmal ein paar besondere Highlight hervorheben:

  • Wegfall des Zeitwertvorbehaltes von bisher 25 %
  • Ordnungsgemäß instand gehaltene und bestimmungsgemäß in Gebrauch befindliche Betriebseinrichtungen werden bei Wiederbeschaffung bzw. Wiederherstellung zum Neuwert entschädigt
  • Gleiche Regelung gilt für Gebäude (!)

Geänderte Zeichnungsgrenzen für die Sachversicherung

  • bis 2,5 Mio. € je Sachvertrag bei der Inhalts- und Ertragsausfallversicherung,
  • bis 12,5 Mio. € je Fimen-Police kumulativ
  • bis 12,5 Mio. € je Gebäude bzw. 1 Mio. M 1914er Wert
  • weitere höhere Zeichnungsgrenzen anfragepflichtig

Verzichtsregelung bei der Revision elektrischer Anlagen

  • Gilt unverändert für die Branchen Handel, Handwerk, Dienstleistungen, Verwaltung
  • Wird auf Wunschrisiken der Branche Produktion sowie für die Betriebsarten Schlosserei und Elektroinstallation erweitert
  • Gesetzliche und behördliche Vorschriften bleiben unberührt

 

, , , , , ,

Keine Kommentare

Inhaltsversicherung für Tierärzte (Praxisinhaltsversicherung)

Inhaltsversicherung: Besonders erwähnenswert ist hier, dass die INTER nicht nur die Kleintierarztpraxen, sondern auch Großtierarztpraxen zeichnet. Selbst die Behandlung von Pferden lässt sich problemlos mitversichern. Zur klassischen Versicherung gegen die Gefahren Feuer, Einbruchdiebstahl, Leitungswasser oder Sturm und Hagel bietet die INTER mit dem Standard-Plus-Tarif eine Risikoabsicherungen an, die dem Versicherungsbedarf dieser Berufsgruppe vollauf gerecht werden.

Dafür einige Beispiele:

  • Es handelt sich um eine Neuwertversicherung
  • Die Mehrkosten durch Technologiefortschritt werden bis zur Höhe der Versicherungssumme ersetzt.
  • Bargeld ist auch außerhalb von Behältnissen, die erhöhte Sicherheit gewähren, bis 10 % der Versicherungssumme, max. 750 €
  • Schäden am Inhalt von Medikamentenkühlschränken bis 2.000 € bei 20 % Selbstbehalt
  • Arzttaschen und Notfallkoffer während der Patientenbesuche auch gegen einfachen Diebstahl

, , ,

Keine Kommentare

Die Gothaer Multirisk-Police

Heute möchten wir Ihnen die Gothaer Multirisk-Police vorstellen. Dies ist ein Produkt, das für Sie und Ihren Kunden leicht zu handhaben ist und optimalen Versicherungsschutz bietet. Sie wird angeboten für Selbstständige mit einem Jahresumsatz (ohne Umsatzsteuer) bis zu 5.000.000 Euro und einem Inhaltswert von nicht mehr als 2.500.000 Euro je Betriebsstelle.

Ein umfassender Versicherungsschutz für Ihren Gewerbekunden

  • Sachwerte inkl. Glas, Ertragsausfall und Haftpflicht in einer einzigen Police
  • Flexibilität durch Ergänzungs- und Abwahlbausteine (z.B.: Elementar, Elektronik, Maschinen-Deckung, Transport-Deckung und PHV)
  • Konditions- und Differenzdeckung
  • Absicherung der entscheidenden Branchenrisiken
  • Erhöhung der Haftpflicht-Deckungssumme auf 5 Mio. EUR möglich
  • Neu gegründete Filialen sind bis zur nächsten Hauptfälligkeit bis 500.000 EUR automatisch mitversichert
  • Rechtsschutz als separater Vertrag

Sie können für diese Police unseren Vergleichsrechner zur Betriebshaftpflicht online nutzen oder direkt bei uns ein individuelles Angebot anfordern.

 

 

 

 

, , ,

Keine Kommentare

Transparent Bewertung

http://www.betriebshaftpflicht-online.com/category/inventarversicherung/
Bewertungen: 4.68/5
Anzahl der Bewertungen: 2530