Beiträge getagged mit Rechtsschutz

Rechtsanwälte für Versicherungsrecht in Bergisch Gladbach

Das deutsche Recht und seine Gesetze sind für den Laien oft verwirrend und kompliziert. Recht haben und Recht bekommen scheinen in vielen Fällen wie zwei verschiedene Paar Schuhe zu sein. Ohne anwaltlichen Rat ist es schwer, manchmal fast unmöglich, seine Rechte zu erkennen oder durchzusetzen.

RechtsschutzversicherungDann ist es doch gut zu wissen, an wen man sich wenden kann:

Kompetente Anwälte, denen man vertraut und die einem nicht nur fachlich sondern auch menschlich zur Seite stehen.

Das ganze gilt nicht nur für gewerbliche Kunden die vielleicht ein Problem bei der Regulierung eines Betriebshaftpflichtschadens haben – auch Privatkunden die eine Auseinandersetzung mit der Versicherung haben werden hier kompetente Hilfe finden. Nicht selten spart man sich Zeit und Nerven, wird ein Fachanwalt rechtzeitig beauftragt. Das kann helfen, Streit zu vermeiden und die Interessen ohne Gerichtsverfahren zu vertreten und zu schützen.

Jeder, der schon einmal einen Prozess mitgemacht hat – ob als Kläger oder Beklagter – weiß um die psychischen und finanziellen Belastungen; kennt die zermürbende Wartezeit zwischen den Prozesstagen oder die Momente, in denen man die Nachricht über eine Berufung oder Revision der Gegenseite erhält – den Moment, in dem man nur noch aufgeben möchte.
Gerade dann ist ein erfahrener, etablierter Anwalt eine große Hilfe. Er kann das sichere Gefühl vermitteln, in guten Händen zu sein und die Verhandlung vor Gericht seiner professionellen Vertretung zu überlassen.

Winter Rechtsanwälte in Bergisch Gladbach, mit weiteren Standorten in Refrath, Overath, Köln und Berlin, blicken auf 90 Jahre Erfahrung zurück. Die große Rechtsanwaltskanzlei vereint Fachanwälte mit unterschiedlichen Rechtsgebieten unter einem Dach. Das ist ein großer Vorteil, sind doch manche Fälle sehr spezifisch und auch branchenübergreifend.
Neben Arbeits- und Steuerrecht, Verkehrsrecht, Familien- und Erbrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Bau- und Architektenrecht bietet die Kanzlei auch Beratung im Versicherungsrecht.

Glaubt man den Verkaufsgesprächen der Versicherungsvermittler und Versprechungen auf den Flyern der über 800 deutschen Versicherungsunternehmen, hat man mit dem Abschluss seiner Police alles richtig gemacht.
Aber wer durchschaut schon die Klauseln von Versicherungsverträgen, in denen es von „Wenn“ und „Aber“ nur so wimmelt und wer versteht das umständliche Versicherungsdeutsch?
Hier kann ein Fachanwalt für Versicherungsrecht prüfen, erklären und vor bösen Überraschungen schützen. Falls eine passende Rechtsschutzversicherung wie beispielsweise die Safe Card vorhanden ist, ist auch die Finanzierung der Auseinandersetzung schon geklärt.

, , , ,

Keine Kommentare

Roland Rechtsschutz

Für Gewerbekunden ist der Versicherer mit folgenden Produkten auf dem Markt:

  • Rechtsschutz für Unternehmen
  • Rechtsschutz für Unternehmer und Manager
  • Arzt-Rechtsschutz
  • Rechtsschutz für Freiberufler
  • Spezialprodukte, das sind Antidiskriminierungs-Rechtsschutz, Spezial-Rechtschutz für Kommunen und kommunale Unternehmen, Veranstaltungs- und Vereins-Rechtsschutz

Im Fokus der Gesellschaft steht vor allem die Unterstützung der Kunden bei der Suche nach den besten Problemlösungen in allen rechtlichen Angelegenheiten. Ein hoher Anspruch, der sich in einem sehr umfangreichen Servicepaket widerspiegelt:

Potenzielle rechtliche Probleme Mit dem Beratungsportal JurWay können Sie rund um die Uhr entweder per Telefon oder per Mausklick rechtlichen Rat einholen. Darüber hinaus sind präventive Vertragsprüfungen möglich und Sie können Muster-Verträge aus den verschiedensten Lebensbereichen abrufen. Für Geschäftskunden überprüfen unabhängige Anwälte die Firmen-Website, ob zum Beispiel Impressum und Datenschutzerklärungen dem deutschen Recht genügen. Compliance-Schulungen (Einhaltung von Gesetzten und Richtlinien) für Unternehmen und Bonitäts-Checks für Vermieter sind weitere Serviceleistungen. Tatsächliche rechtliche Probleme

Roland Rechtsschutz arbeitet mit Partneranwälten bzw. Mediatoren (Anwälte, Psychologen) zusammen, auf die Sie bei außergerichtlichen und gerichtlichen Auseinandersetzungen zurückgreifen können.

Roland ProzessFinanz ermöglicht Ihnen Chancengleichheit vor Gericht, indem das Kostenrisiko übernommen wird. Selbst im Fall einer Niederlage muss das finanzielle Risiko nicht gefürchtet werden: Auch die gegnerischen Kosten werden übernommen.

, , ,

Keine Kommentare

Fachanwalt für den gewerblichen Rechtsschutz

Wer hier sucht, muss sich nicht durch einen Wust von Einzelheiten kämpfen, desto genauer muss er suchen. Es geht um Spezialisten, die auf ihrem Fachgebiet an der Spitze stehen. Der Rechtsbereich ist vielfältig, kein Sachverständiger kann alles wissen, doch er weiß alles in seinem Gebiet.

Diesen Umstand macht sich das Internetportal www.fachanwaltsuche.de zunutze und lenkt zielgerichtete Fragen an die richtige Stelle. Eine Unzahl von Nutzern kann davon profitieren und sich lästige Umwege sparen. Kein Interessierter wird umständlich von hier nach dort verwiesen, sondern landet auf direktem Wege da, wo ihm geholfen wird. Die Exklusivsuche spart Zeit und schont die Nerven, und sie ist frei von Werbung, die im Moment auch stören kann. Fachanwaltsuche.de kennt anerkannte Fachleute für alle Sparten des Rechts im gesamten Bundesgebiet.

Der Orientierung dienen wertvolle Tipps und eine Übersicht aktueller Urteile, die erste Anhaltspunkte liefern für den Fall, dass gravierende Änderungen eingetreten sind. Hier auf dem Laufenden zu sein, ist eine grundlegende Voraussetzung für eine Auseinandersetzung vor Gericht. Wenn es denn so weit kommen muss.

Vielfach lassen sich Unstimmigkeiten im Vorfeld klären und kostengünstiger aus dem Weg räumen als dann, wenn der Klageweg beschritten werden muss. Wie die Chancen dafür stehen, wissen die Experten besser als irgendjemand sonst, ihre Meinung fällt erheblich ins Gewicht. Sie können voraussehen, ob die eingeschlagene Richtung aussichtsreich ist, sie wissen, was zu tun ist, wenn die Lage verfahren erscheint.

Fachanwälte – und dazu gehört zweifelsfrei auch der Fachanwalt zum gewerblichen Rechtschutz – verfügen neben ihrer beurkundeten Ausbildung und der spezifischen Erfahrung auch über die Möglichkeiten, sich laufend fortzubilden, um mit der Entwicklung Schritt zu halten. Sie verlassen sich nicht auf einmal Gelerntes, sondern erweitern beständig ihren Horizont. Das bewahrt vor unnötigen Kosten, es sichert das Funktionieren des Systems. Vertrauen stärkt die Einsicht in die Notwendigkeit, Maßgebliches setzt sich durch. Erfolgreich gesucht werden kann mithilfe der Webpräsenz anhand der Sparten, der Orte oder auch durch eine Kombination der beiden Parameter. Dann ergeben sich Konstellationen, die schneller zum Ziel führen als das unnütze Tüfteln am falschen Platz.

Im Fokus der qualifizierten Publikationen stehen derzeit die Schatten, von denen der Immobilienboom getrübt zu werden scheint, außerdem Schadensersatzansprüche, betrachtet aus dem Blickwinkel des Bundesgerichtshofs und überdies anschaulich erläutert.

, , , , ,

Keine Kommentare

Leistungsverbesserungen bei einigen Rechtsschutzversicherern

Es gibt wieder einmal einige Updates bei den Tarifwerken der Rechtsschutzversicherer:


Concordia – neuer Tarif ab 01.10.2013 – Übersicht Leistungsverbesserungen

  • Bestandsbeiträge bleiben stabil
  • Keine Beitragserhöhung im Sorglos-RS

DEURAG- Leistungsverbesserungen ab 01.10.2013

  • Ab sofort Vermieter-Rechtsschutz mit Tarif je Wohneinheit ( bis 6000 €/Bruttojahresmiete = 109,00 € und ab 6001 €/Bruttojahresmiete = 131,00 €)
  • Ergänzungspaket“ im Privat-Rechtsschutz (dafür entfällt Tarif „Vario Maximal“)
  • Ergänzungspaket“ Med. Heilberufe
  • Smart Kombi“ § 28 auch als M-Aktiv
  • Maklerdeckungsauftrag (ausfüllbar)

Alte Leipziger – Rechtsschutzunion neuer Tarif (T13) ab 01.10.2013 (Info RU-Report 09-2013) Leistungsverbesserungen ab 01.10.2013

  • Weltweiter, zeitlich unbegrenzter Versicherungsschutz
  • Rechtsschutz für Photovoltaik- und Solaranlagen
  • Verwaltungs-, Steuer- und Sozialgerichts-Rechtsschutz ab Widerspruch
  • Umfassende Absicherung von Familienangehörigen
  • Verbesserungs-Garantie bei beitragsneutralen Bedingungsverbesserungen

KS-Auxilia- Update-Garantie mit neuen Leistungen ab 01.10.2013

  • Freie Mediatorenwahl
  • Rechtsschutz für Vorsorgeverfügung

Einen Rechtsschutzvergleich online können Sie mit unserem Vergleichsrechner für Gewerberechtsschutz durchführen.

, , , , ,

Keine Kommentare

Informationen zur Advocard Rechtsschutzversicherung

Den „Anwalts Liebling“ Advocard möchten wir heute kurz vorstellen. Die Advocard Rechtsschutzversicherung AG versichert sowohl den privaten als auch den gewerblichen Bereich. Seit diesem Jahr gibt es für den Privatkunden den ADVOCARD-360°-Rechtsschutz-Tarif. Mit diesem Tarif werden alle Lebensbereiche (Privat, Beruf, Verkehr, Wohnung) erfasst, so dass alle wichtigen Bereiche abgedeckt sind. Optional sind nach wie vor die Einzeltarife möglich.
Der Gewerbetarif umfasst den Rechtsschutz der Unternehmer als

  • Arbeitgeber
  • Verkehrsteilnehmer
  • Mieter oder Eigentümer von Gewerberäumen in Deutschland

Darüber hinaus können spezielle strafrechtliche Risiken abgesichert werden. Auf Wunsch können Exklusivleistungen wie der Vertrags-Rechtsschutz aus Bürohilfs- und Nebengeschäften und der Rechtsschutz bei Streitigkeiten um Aufhebungsverfahren dazu gewählt werden. Das Forderungsmanagement ergänzt den Tarif als Serviceleistung.
In den Vorgesprächen wurden uns Nachlassmöglichkeiten zugesichert. Je nach Ihren Einzelanfragen – Entscheidungskriterien sind auch hier die Vorschadensituation und Größe des Unternehmens – werden wir selbstverständlich die Wettbewerbsnachlässe für Ihr Geschäft nutzen.

 

Für Angebotsanfragen oder sonstigen Fragen können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen oder den Vergleichsrechner für gewerbliche Rechtsschutzversicherung nutzen.

, , ,

Keine Kommentare

DMB Rechtsschutz: KOMedEX – der neue Rechtsschutz für Ärzte, Apotheker, medizinische Berufe und Bereiche

Ab sofort hat auch der DMB- (Deutsche Mieterbund) Rechtsschutz mit dem KOMedEX einen Rechtsschutztarif für selbstständige Ärzte, Apotheker, medizinische Berufe und Bereiche. Neben Alte Leipziger Rechtsschutz Union und Concordia haben wir damit einen weiteren Anbieter für diesen speziellen Berufsbereich. Soweit wir das Produkt bereits einschätzen können, enthält es genau die Risiken, die für die Branche Heilwesen unverzichtbar sind wie

 

  • Praxis-Vertrags-Rechtsschutz für gerichtliche Streitigkeiten aus Honorarforderungen
  • Regress-Rechtsschutz zur außergerichtlichen Abwehr von Rückforderungen durch die Kassenärztliche Vereinigung und durch Träger der gesetzlichen Krankenversicherung

Welche besonderen Leistungen bietet der Tarif außerdem noch an?

 

  • Kombination aus gewerblichen Risiken mit dem privaten EXPERT-Tarif
  • Spezial-Straf-Rechtsschutz
  • Versicherungs-Vertrags-Rechtsschutz für gewerbliche Versicherungen
  • Verwaltungs-Rechtsschutz im beruflichen Bereich bereits für außergerichtliche Verfahren

Für welche Zielgruppen ist der Tarif geeignet?

 

  • Niedergelassene Ärzte
  • Selbstständige Apotheker,
  • Heilpraktiker
  • Optiker
  • Hörgeräte-Akustiker
  • Ambulante Krankenpflegedienste
  • Krankengymnasten und Masseure

Der KOMedEX  ermöglicht durch Abwahl- und Erweiterungsoptionen eine individuelle Vertragsgestaltung. Gerne lassen wir Ihnen hier zu Angebot erstellen.

, , , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare

Rechtsschutz Safe-Card

Ab sofort erhalten Sie bei uns die Rechtsschutz Safe-Card; Wenn der Versicherer im Schadensfall nicht bezahlen will gibt es jetzt eine kostengünstige Möglichkeit die eigenen rechtlichen Interessen durchzusetzen: Die Safe-Card:

Die Rechtsschutz Safe-Card - freier-berater.com

Die Rechtsschutz Safe-Card

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Warum Safe-Card?

  • immer mehr Streitigkeiten mit Versicherern zu Leistungsfällen
  • Leistungsverweigerung schon durch fehlerhafte Beantragung (Schadenanzeige)
  • in vielen Fällen Vorvertraglichkeit, da Streitursache vor Abschluss einer Rechtsschutzversicherung
  • nur ein geringer Teil der Kunden hat Privat-Rechtsschutz (dort ist Baustein Versicherungs-Vertrags-RS enthalten, umfasst aber nicht die BEANTRAGUNG des Leistungsfalles.

Hier werden jedoch die meisten Fehler gemacht- Folge: 1/3 aller Schadenfälle werden wegen Falschbeantragung abgelehnt!) Ein Streitfall aus dem Bereich BU kann mehrere Zehntausend Euro Anwalts- und Gerichtskosten nach sich ziehen!

Beispiel:
Handwerker – Angestellter
Versicherte BU-Rente 1.500,- Euro monatlich
Streitwert: 83.000,- Euro
Anwalts- und Gerichtskosten ohne Sachverständige ca. 24.000 Euro für 2 Instanzen
Was leistet die Safe-Card?
Versicherungs-Vertrags-Rechtsschutz als Ausschnittsdeckung

  • 250,-€ Beratungskosten nach Schadeneintritt zur Beantragung von Leistungen (z.B. Beratung Fachanwalt für Versicherungsrecht)
  • unbegrenzte Deckungssumme für Anwalts und Gerichtskosten bei Streitfall im Geltungsbereich
  • nach 2 Jahren VS-Dauer, Verzicht der Einrede wegen Vorvertraglichkeit
  • außerdem telefonische anwaltliche Beratung zu allen Rechtsgebieten (wird nicht als Schadenfall gewertet)

EINE STARKE GEMEINSCHAFT
Was kostet die Safe-Card? – 8,-Euro monatlich oder 96,- Euro jährlich ohne Selbstbeteiligung (Monatliche Beitragszahlung ohne Zuschlag)

Nochmals alles auf einen Blick:
Die neue INVERS SAFE-CARD Was beinhaltet die Safe-Card?

  • Ausschnittsdeckung Versicherungsvertrags-Rechtsschutz
  • Umfang: Versicherungsvertrags-RS für bestimmte private und personenbezogene VSVerträge
  • Zielgruppe: Nichtselbstständige / Selbstständige
  • Selbstbeteiligung: keine
  • Beitrag: monatlich 8,- € (kein Ratenzuschlag)
  • Versicherter Personenkreis: VN und mitversicherte Personen gemäß DEURAG Familiendefinition
  • Erweiterter Beratungs-RS für die Geltendmachung von versicherungsvertraglichen Ansprüchen über einen Anwalt sowie RS im Vertrags- und Sachenrecht für die Wahrnehmung rechtlicher Interessen

Hier finden Sie unseren Deckungsauftrag für die Safe-Card. Bitte ausgefüllt per Fax an die 0 94 27/95 94-82 oder per Email an info(at)freier-berater.com. Gerne können Sie den Deckungsauftrag auch per Post an uns schicken. Hier noch die Verbraucherinformationen und das aktuelle Produktinformationsblatt.

, , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare

Neu: Der ARAG Aktiv-Rechtsschutz für Selbstständige

Die ARAG hat mit dem Aktiv-Rechtsschutz einen neuen Tarif für Selbstständige aufgelegt, der Ihnen mit den drei Leistungsvarianten Basis, Komfort und Premium ein flexibleres Beratungsgespräch ermöglicht. Ihr Kunde kann seinen Beitrag aktiv selbst bestimmen, je nachdem für wie viele Leistungen er sich entscheidet und welche Selbstbeteiligung er wünscht.



Die ARAG - Ihr Partner für Recht und Schutz

Die drei Leistungsvarianten des Aktiv-Rechtsschutz

Wer sich nicht gern streitet und wirklich nur im Härtefall gerichtlichen Beistand wünscht, ist mit dem Basis-Tarif ausreichend versichert. Leistungen wie im Schadenersatz-, Steuer- oder Strafrecht werden erst ab Gerichtsverfahren gewährt. Die Versicherungssumme ist europaweit auf 1 Mio. € begrenzt. Mit dem Komfort-Tarif besteht bereits Leistungsanspruch ab dem ersten Anwaltstermin. Vertragsrechtsschutz für Hilfsgeschäfte, Online-Forderungsmanagement, vier kostenfreie Bonitätschecks und die persönliche Anwaltsbetreuung (Besuch in der Firma) gehören zu den zusätzlichen Leistungen. Optional können der Erweiterte Straf-Rechtsschutz einschließlich Kaution mitversichert werden.

Die Update-Garantie für beitragsneutrale Leistungserweiterungen ist gesichert.

Der Premium-Tarif hat noch einige Vorzüge mehr:

  • Unbegrenzte Versicherungssumme in Europa
  • Verzicht auf Abzug des Selbstbehaltes, wenn der Rechtsschutzfall mit einer anwaltlichen Erstberatung erledigt ist.
  • Kollektives Arbeitsrecht (z. B. Tätigkeit im Betriebsrat) bis 5.000 €
  • Nachfolgeberatungs-RS (z. B. bei einer geplanten Unternehmernachfolge)
  • Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht

Der Treuebonus

Wurde der Rechtsschutzvertrag über fünf Jahre nicht in Anspruch genommen, beteiligt sich die ARAG an den Kosten des nächsten Schadens auch dann, wenn der Rechtsfall nicht versichert wäre. Die Höhe der Kostenübernahme richtet sich nach dem gewählten Tarif (250 bis 750 €). Über den Link Firmenrechtsschutz  ARAG können sich detaillierter über den Firmen-Rechtsschutz informieren. Zusätzlich bieten wir Ihnen unseren Online Vergleichsrechner für die Selbständigen-Rechtsschutz:

, , , , , ,

Keine Kommentare

ERGO / D.A.S. Neuerungen im Rechtsschutz-Tarif 2012

Die ERGO (D.A.S.) hat für uns gute Nachrichten zum Rechtsschutz: Die Beiträge im Bestand sowie im Neugeschäft bleiben stabil und die ab 01. Oktober 2012 aufgenommenen Leistungserweiterungen sind ohne Mehrbeitrag eingeschlossen! Von den Neuerungen möchten wir vier Highlights besonders herausstellen:

  • Dokumenten-Check ist als neue Leistungsart Bestandteil der Premium-Produkte. Ihr Kunde kann vor Abschluss eines Vertrages (z.B. Miet- oder Arbeitsvertrag) den Vertragsentwurf von einem D.A.S.-beauftragten Rechtsanwalt überprüfen lassen. Diese Service-Leistung wird nicht als Schadenfall gezählt!

  • Rechtsschutz für Vermieter von Wohneinheiten mit Festbeitrag ist eine preisgünstige Alternative, die an folgende Kriterien gebunden ist:
  1. max. Jahresbruttomiete von 12.000 €
  2. es besteht bereits ein ungekündigter Privat-Rechtsschutz (RS)
  3. der im Privat-RS versicherte Personenkreis darf insges. max. 5 Wohneinheiten vermieten

Prämien-Beispiel:

Bei einer Jahresbruttomiete von 10.000 € und einem Selbstbehalt von 150 € beträgt der

Beitrag jetzt 160,77 € anstatt 521 €.

 

  • Leistungserweiterung zum Verwaltungs-Rechtsschutz im beruflichen Bereich Im beruflichen Bereich des Komfort-Rechtsschutz für Selbstständige, Agrar sowie im Firmen-/Vereins-Rechtsschutz wurde der Verwaltungs-Rechtsschutz vor deutschen Gerichten (z.B. Streitigkeiten wegen Brandschutz- oder Hygienebestimmungen, Konzessionen) aufgenommen. Im Premium-Tarif besteht hierfür künftig bereits außergerichtlich Rechtsschutz im gesamten Geltungsbereich.
  • Mitversicherung landwirtschaftlicher Nebenbetriebe Gewerbesteuerpflichtige Nebenbetriebe (z.B. Hofladen, Kfz-Werkstatt) werden künftig im Komfort- RS Agrar mitversichert. Voraussetzung: Aus der Nebentätigkeit dürfen max. 50% des Umsatzes aus Land- u. Forstwirtschaft erzielt werden.

Unsere Vergleichsrechner für den gewerblichen Rechtsschutz finden Sie hier; den Vergleichsrechner für die private Rechtsschutzversicherung finden Sie hier verlinkt.

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare

Gewerbe-Rechtsschutz der DMB Rechtsschutzversicherung

Der DMB-(Deutsche Mieterbund) Rechtsschutz hat sein Portfolio inzwischen mit gewerblichen Risiken erweitert. Der KOMPEX-Tarif ist der Rechtsschutz für kleine bis mittlere Unternehmen sowie Selbstständige und Freiberufler. Mit dem AGROMEX-Tarif werden alle typischen Bereiche im Landwirtschaftlichen und Verkehrs-Rechtsschutz erfasst und darüber hinaus wichtige Schutzleistungen angeboten wie zum Beispiel der Verwaltungsrechtsschutz in
 

  • Enteignungs-, Planfeststellungs- und Flurbereinigungsverfahren
  • Cross-Compliance-Angelegenheiten ohne Sublimit (ohne Selbstbehalt)

Cross Compliance heißt übersetzt „Überkreuzeinhaltung von Verpflichtungen“ – für Prämienzahlungen der EU müssen Landwirte ihre Verpflichtungen einhalten wie die Wahrung von Grundanforderungen an die Betriebsführung bezüglich der Gesundheit von Mensch, Tier und Pflanzen. Es werden zum Beispiel Tierkennzeichnung, Klärschlamm, Vogelschutz und Grundwasser kontrolliert. Beide Tarife können immer mit dem privaten Rechtsschutz ergänzt werden.

Zum generellen Service des DMB gehören

  • Recht-Hotline für die telefonische Erstberatung von unabhängigen Anwälten auch bei nicht versicherbaren Risiken
  • Rechts-Einigungshilfe (Mediation), um Konflikte ohne Gericht klären zu können
  • Recht-Mail, unter der Fragen zu rechtlichen Problemen rund um die Uhr gemailt werden können
  • Alle Serviceleistungen sind ohne Selbstbeteiligung.

Für Ihre Angebotsanfrage können Sie unseren Fragebogen nutzen oder die gewerbliche Rechtsschutzversicherung online berechnen. In der Anfrage ist unbedingt zu vermerken, ob der Betrieb nach § 13 EStG (Einkünfte aus Land- und
Forstwirtschaft) versteuert wird und einer landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft oder einer Gartenbau-Berufsgenossenschaft angehört. Nur wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind, ist auch der AGROMEX anwendbar. Und bitte die Fläche nicht vergessen.

 

, , , , , , , , , , ,

1 Kommentar

Transparent Bewertung

http://www.betriebshaftpflicht-online.com/tag/rechtsschutz/
Bewertungen: 4.33/5
Anzahl der Bewertungen: 2474